≡ Menu

Wohnmarktreport für Berlin 2017 – Neubau boomt

Die BerlinHYP und CBRE haben den jährlich erscheinende Wohnmarktreport für Berlin 2017 veröffentlicht.

Neubauprojekte 2017 Berlin Preise

Wohnmarktreport 2017 Aktuelle Kaufpreisentwicklungbeim Wohnungsneubau

  • Angebotsmieten für Wohnungen stiegen 2016 um 5,6 Prozent auf 9,00 Euro pro Quadratmeter und Monat
  • Neubauboom: Rekordzahl von 32.000 Wohneinheiten aktuell im Bau oder in der Planung
  • Preise für Eigentumswohnungen (plus 9,6 Prozent) und Mehrfamilienhäuser (plus 15,7 Prozent) steigen weiter deutlich
  • Anstieg möblierter Mietwohnungsangebote
  • Rund ein Viertel aller in Deutschland getätigten Transaktionen von Projektentwicklungen in Berlin
  • zunehmende Angebotsverknappung an Bestandsobjekten bei Mehrfamilienhäusern hat zur Folge, dass Investoren vermehrt in Projektentwicklungen investieren

Der Report enthält neben dem Wohnkostenatlas auch ein interessantes Interview mit dem Berliner Wohnbauexperten und Vorsitzendem desVorstands der GESOBAU AG Jörg Franzen in dem er sagt:

„Neubau ist das einzige Mittel, den Markt zu entspannen. Auch teurere Wohnungen tragen dazu bei.“ – Jörg Franzen Vorsitzender des Vorstands der landeseigenen GESOBAU AG

Die Deutsche Version finden Sie hier: “Wohnmarktreport Berlin 2017 mit Wohnkostenatlas“.

The English Version you find here: “Housing Market Report Berlin 2017 with Housing Cost Atlas“.

Sollten die Links wider Erwartend nicht funktionieren senden Sie uns bitte eine Mail wir haben alle Jahrgänge gespeichert und stellen Ihnen diese gerne zur Verfügung.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment