≡ Menu

Berliner Mauer

Ich bin ein bisschen geschockt wie wenig gestern in den Medien über die Mauer zu sehen und zu hören war, vorallem der Rundfunk hat sich sichtlich zurückgehalten. Bis auf einen kleinen Nachrichtzenbeitrag wurde wenig gesendet. Schade schade, HInweisen will ich auf das neuerschienenen Leporello “Die Berliner Mauer” von Werner und Peter Kruse, die Vorabdrucke im Tagesspiegel lassen Grosses erahnen. Ein weiterer erwähnenswerter Artikel ist dieser aus der TAZ vom 12.08.2006:
Zu fern für einen Kuss

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment