≡ Menu

Hauptstadtblog denkt anders

Leider hat es der Gründer des Hauptsadtblog nicht begriffen oder erst gar nicht versucht.

Lieber Matthias,
Hast Du Dir eigentlich mal überlegt was JRvM da gesagt hat? Du hast es zitiert, aber hast Du es auch begriffen?
Der Mann lebt im letzten Jahrundert und jetzt rufen wir zur Jagd, wir haben doch alle nix zu tun, und wir brauchen dringend ein zweites Jamba, damit wir wissen das wir da sind, in der freien in der freien Meinungsbildungwelt.

Dem lieben JRvM wird das nicht wirklich jucken. Hat jetzt geschnallt das Blogs auch brennen wenn man zündelt, aber ob er seine Meinung ändert ist fraglich. Wenn er richtig cool wäre würde er sich auch einen Blog zulegen und seine Salven persönlich abfeuern.
Gegen Turner und die Konkurrenz hetzen.
CEO-Blogger JRvM warum nicht, da können dann die Paktikanten anonym…….

Es wäre spannend.

Update: JRvM hat ein Email an einige A-List Blogger verfasst. Exemplarisch veweise ich auf Knüwer [Indiskretion Ehrensache], [via media-ocean.de]

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post: