≡ Menu

15 Jähriger findet seinen Vater über das Internet

Eine abgefahrene Geschichte. Ein 15 Jähriger findet über das Internet seinen Vater, der sich als Samenspender in der Anonymität geglaubt hatte.

Wirklich lesenswert, allerdings auf englisch.
Den Artikel gibt es hier

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post: