≡ Menu

IFA: Deutsche Telekom kündigt 50 Mbit/s Breitband für Deutschland an

Große Neuigkeiten verkündet die Deutsche Telekom soeben auf der IFA. Bis 2007 sollen 50 Deutsche Städte einen 50 Mbit/s Breitband Fiberglas Leitungen erhalten. Schon Mitte 2006 sollen 10 Städte an das Fiberglas Netzwerk angeschlossen sein, 2.9 Millionen Haushalte werden davon profitieren. Einen kostenlosen Testlauf mit 25 Mbit/s wird es in Hamburg und Stuttgart geben. Mit dem 3 Milliarden Euro teuren Projekt, intern “Ligtspeed” genannt, wird Deutschland in Bezug auf Breitbandinternetzugänge eine führende Rolle in Europa übernehmen. (Simon Perry & Alexander Korte for Digital-lifestyles.info live from IFA 2005) Read it in english

Pressemittelung der Deutschen Telekom zum Thema
UPDATE: Unsere englische Seite ist updated
Während der Pressekonferenz konnte die Deutsche Telekom Detailfragen nicht beantworten,
zumindest wurde klar, das mit der zuständigen Regulierungsbehörde noch nicht gesprochen wurde. Auch wurde von Investitionsunklarheiten gesprochen. Ich bin leider nicht in der Konferrrenz sondern übersetze nur die Skype Protokolle die mir mein Kollege Simon Perry sendet. Vielleicht werden die Details auf unsere englischen Seite deutlicher, Sorry.

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment